Dipika Yoga | Lisa Merlau | Yoga in Darmstadt & Pfungstadt

Yoga

Yoga bedeutet ursprünglich „Verbindung“ und beschreibt die Verbindung von Körper, Geist und Seele. Yoga meint auch, wieder in Verbindung mit unserem Selbst zu kommen, wenn wir in den Strudel des hektischen Alltags geraten sind.

Hauptelemente des Yoga sind

• Asanas (Körperübungen)
zur Bewegung des Körpers und der Kräftigung und Dehnung der gesamten Muskulatur und dem Lösen von Verspannungen;

• Pranayama (Atemübungen)
zur Wahrnehmung und Vertiefung des Atems;

• Yoga Nidra (Tiefenentspannung)
um Momente wohltuender Ruhe und der Regeneration zu erfahren;

• Meditation
Keine Angst! In meinem Unterricht müssen Sie nicht stundenlang unbequem auf einem Kissen sitzen. Wir üben einfache Meditationstechniken – auf die Wünsche und der Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.

Durch Yoga bekommen wir die Chance, uns eine Auszeit vom Alltag zur bewussten Entschleunigung zu nehmen, um unseren Körper zu bewegen, uns zu entspannen und wieder in unserer Mitte und im jetzigen Augenblick anzukommen.

"Ist das Licht des Yoga einmal angezündet, verlischt es nie mehr. Je intensiver Sie üben, desto heller wird die Flamme leuchten."
B.K.S. Iyengar